1970 1978 1980 1982 1983 1985 1993 1995 1996 1997 1998 2001 2002 2003 2004 2009 2010 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019

Die finanziellen Schäden durch Mäusefraß sind hoch. Eine großflächige Bekämpfung ist nicht erlaubt. Doch rechtzeitiges Eingreifen kann eine schnelle Verbreitung bremsen.

Weiterlesen

Die 16. Garten- und Zooevent, die in der Zeit vom 26. bis zum 27. September 2015 in Kassel stattfand und die zu den landesweit wichtigsten Fachmessen im Bereich "Haus und Garten" zählt, gab uns die...

Weiterlesen

In diesem Jahr waren wir zum ersten Mal auf dem Apfeltag in Klein-Altendorf vertreten, der eine Gemeinschaftsveranstaltung von Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum Rheinpfalz, Universität Bonn,...

Weiterlesen

Seit dem Spätsommer 2014 sind viele landwirtschaftliche Gebiete, aber auch Forstbereiche von einer starken Vermehrung von Feldmauspopulationen betroffen. Diese starken Zunahmen (Progradation) nehmen...

Weiterlesen

Zum 1. Mal führte die LWK Niedersachsen am 18.06.2015 einen Feldtag für den gesamten Kammerbereich auf einem 28 ha großen Versuchsfeld in Borwede (Landkreis Diepholz) aus.

Weiterlesen

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft, Frankfurt (DLG), organisierte in diesem Jahr zum ersten Mal, analog zu den bereits etablierten DLG-Feldtagen für den landwirtschaftlichen Bereich, die...

Weiterlesen

Bereits seit mehr als 10 Jahren nehmen wir an den Augsburger Baumpflegetagen teil, die größte Veranstaltung zum Thema Baumpflege in Europa mit Fachvorträgen, praktischen Vorführungen und einer...

Weiterlesen

Am 30.04.2015 fand auch in diesem Jahr der Raps-Feldtag in Gudensberg statt.

Mit mehr als 500 Fachbesuchern aus der Landwirtschaft zeigte die Veranstaltung auch in diesem Jahr einmal mehr den...

Weiterlesen

Erfreulicherweise bot sich auch diesmal die Möglichkeit, unser Unternehmen mit einem Stand auf der Grünauer Tagung zu präsentieren. Die Grünauer Tagung wird vom Schädlingsbekämpferverband Sachsen e....

Weiterlesen

Feldmäuse treten in Abständen von 2 bis 4 Jahren explosionsartig in der Landwirtschaft auf und führen dort allein in Deutschland zu Ertragsausfällen in 3-stelliger Millionenhöhe.

Weiterlesen
▲ nach Oben

Sitz der Geschäftsleitung/Standort der Produktion

frunol delicia® GmbH
Dübener Straße 145
D-04509 Delitzsch

Tel. +49 (0) 34202 / 65 30-0
Fax +49 (0) 34202 / 65 30-9

Verwaltung

frunol delicia® GmbH
Hansastraße 74 b
D-59425 Unna

Tel. +49 (0) 2303 / 25 360-0
Fax +49 (0) 2303 / 25 360-50